Zahl der Empfänger von Hartz IV steigt, Finanzministerium muss 700 Millionen nachschießen

Mangelnde Absicherung: Fast jeder Vierte rutscht direkt in Hartz IV

Das höchste Risiko haben Leiharbeiter: Jeder vierte Arbeitslose muss nach dem Jobverlust sofort Hartz IV in Anspruch nehmen. Die Zahl der Empfänger sinkt laut einem Bericht weniger als gedacht, nun müsse das Finanzministerium 700 Millionen nachschießen.

Berlin – Hartz IV wird wegen der hohen Zahl von Langzeitempfängern oft als Endstation bezeichnet. Für nahezu jeden vierten Betroffenen steht die Sozialleistung jedoch auch gleich am Beginn seiner Arbeitslosigkeit. Das berichtet die Chemnitzer “Freie Presse” unter Berufung auf eine Statistik der Bundesagentur für Arbeit.

Vielen Hartz-IV-Empfängern steht der Zeitung zufolge dasArbeitslosengeld I entweder nicht zu oder es reicht zur Sicherung des Lebensunterhalts nicht aus. Dies betraf im vergangenen Jahr 23,3 Prozent aller neu gemeldeten Arbeitslosen. 2008 hätten dagegen noch 21,5 Prozent der Neu-Arbeitslosen Hartz IV bezogen. Das höchste Risiko tragen dem Bericht zufolge Leiharbeiter. Mehr als jeder Dritte, der gerade seinen Job in einer Zeitarbeitsfirma verloren habe, sei 2012 gleich auf Leistungen der Grundsicherung angewiesen gewesen.

Die Kosten für Hartz IV fielen zudem in diesem Jahr höher aus als erwartet, berichtete die “Bild”-Zeitung ohne Nennung von Quellen. Die Bundesregierung sei bei Aufstellung des Haushaltsplans davon ausgegangen, dass die Zahl der Berechtigten wegen der gutenKonjunktur weiter sinke. Nun müsse das Bundesfinanzministerium 700 Millionen Euro nachschießen. Laut den bisherigen Haushaltsplänen soll der Bund dieses Jahr rund 32 Milliarden Euro für Hartz IV ausgeben. http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/arbeitslose-fast-jeder-vierte-rutscht-direkt-in-hartz-iv-a-935242.html

7 MILLIONEN EURO FÜR HARTZ IV-KINDER VERSCHWUNDEN

JOBCENTER BERLIN BEDIENT SICH AN HARTZ IV-GELD

Advertisements

5 thoughts on “Zahl der Empfänger von Hartz IV steigt, Finanzministerium muss 700 Millionen nachschießen”

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s